ÜBER UNS

Sing Yeah Gesangsschule

Singen berührt unsere Herzen. Wir erleben intensiv und lernen ständig etwas Neues dazu, erleben Kreativität, Offenheit und Freude.
Einige möchten wissen, wie ihre Stimme klingt und ob sie singen können. Andere singen gerne und viel und möchten herausfinden wie sie sich verbessern können. Wir alle haben einfach Spaß am Singen!

Die Gesangsschule Sing Yeah ist ein Ort für Profis, ambitionierte Sänger*innen und Anfänger, ein Raum zum Lernen, Ausprobieren, Üben und Vertiefen.
Jeder kann singen lernen und wer schon gut singt, kann besser werden, das leben wir ganz aktiv.
Auf der Sing Yeah Bühne lernst du deine Nervosität abzulegen und bereitest dich aktiv auf deine Live Auftritte vor. Du lernst, wie du gut rüberkommst, welche Bewegungen dir helfen, welche Körpersprache hilfreich ist.
Auf unseren Sing Yeah Events kannst Du Freunde und Familie zu Deinen Auftritten einladen und Fotos und Videos machen und für deine Selbstdarstellung in den Social Media Kanäle nutzen.
Wir möchten einen Beitrag zur aktiven Musikszene in Frankfurt liefern und sind ein Teil davon.
Wir sind offen für inspirierenden Austausch und Koorperationen von Sänger*innen, Musikern, Produzenten, und Veranstaltern: Welcome to Sing Yeah!

Vocal Coach Stefanie Hoevel: Gesangslehrerin, Sängerin, Musikerin und Instrumentalistin.

„Es ist mir ein Anliegen, mein Wissen, meine Erfahrung und die Freude am Singen professionell weiterzugeben, ergänzend zu meiner aktiven Künstlerinkarriere auf der Bühne“

In meinem Unterricht lernst Du die Grundlagen gesunden Singens basierend auf der Complete Vocal Technique Methode. Darüber hinaus kannst Du von meinen langjährigen Erfahrungen im Live Musikgeschäft, auf der Bühne, im Studio, Solo am Klavier und mit Bands, meinen Einblicken in verschiedene Gesangstechniken wie der Lichtenberg Methode und dem Estille Voice Training, etwas Klassik Unterricht und einem Workshop im Circle Singing bei den Sänger*innen von Bobby McFerrin, meiner Ausbildung an der Frankfurter Musikwerkstatt sowie einer intensiven Woche mit den Dozenten des Berklee College of Music in den Fächern Gesang und Klavier mit Schwerpunkt Improvisieren, profitieren.
Ich bin mit Herz und Verstand bei Dir und deiner Stimme, setze mein ganzes Know-How ein und unterstütze Dich mit allem was mir zur Verfügung steht, egal was Du lernen möchtest. Die Schule ist in einem lebendigen Stadtteil und in einem atmosphärischen Ambiente mit einer tollen einladenden Bühne, auf der Du Dich inspiriert fühlen wirst.

Seit meinem sechsten Lebensjahr mache ich Musik. Zuerst habe ich Klavier lernen dürfen, dann kam die Geige dazu, mit 11 Jahren durfte ich zum ersten Mal in einem Musical eine kleine Rolle übernehmen, mit 17 Jahren sang ich in einer Rock/Blues Band. Nach dem Abitur war Frankfurt am Main meine Wahl und ich begann mit einem Studium in Musikpädagogik und etwas später einem Studium an der FMW. Seit 1989 arbeite ich als Profi Musikerin.

Highlights waren Auftritte im Frankfurter Varieté Tigerpalast, in Rahmen der ZDF Gala für Peter Ustinov, auf dem Bundespresseball mit Helmut Kohl, auf special Events für Hans-Dietrich Genscher und mehrere Bundesbankpräsidenten, Klavierbegleitung für Hape Kerkeling, Kelly Rowland (Destiny’s Child) und Brian Johnson (Sänger AC/DC). Ich habe unzählige Live Events gespielt, hatte eine Top40 Band namens „Wildflower“, Duos, Trios und seit ein paar Jahren ein wunderbares JazzTrio mit wechselnden Gastsolisten.

In vielen vielen Pianobarnächten und auf musikalischen Reisen habe ich an eigenen Songs gearbeitet, zwei Eigenproduktionen und mehrere Studioproduktionen gemacht. Zwei CDs „Sugar“ und „Change of Time“ laufen auf allen Streaming Plattformen. Aus der Corona Zeit gibt es vier LiveStream Videos aus dem Jazzkeller Frankfurt in zwei verschiedenen Besetzungen auf YouTube. Ich studiere die Gesangsmethode Complete Vocal Technique am CVI in Kopenhagen. www.completevocal.institute

Weiterbildungen:
• Funktionales Sprech und Stimmtraining
• Jazz-Intensive Berklee College of Music
• Circlesinging

Mein individuelles Coaching beinhaltet professionelle Gesangstechnik, Interpretation, Improvisation, Klavierbegleitung und Bühnenpräsenz.

Gesangsmethode

Complete Vocal Technique Methode (CVT)

„Jeder kann Singen lernen.“
Catherine Sadolin, Gründern der CVT Methode

Die Stimme ist unser körpereigenes Instrument und wir benutzen sie jeden Tag. Natürlich braucht es Übung um professionell zu singen. Wenn wir wissen wie die Stimme funktioniert und wir ihre natürlichen Funktionen nutzen können, sind wir in der Lage jeden Klang zu produzieren, den wir möchten.

Die CVT Methode heißt Complete weil das Ziel ist jeden Sound machen zu können, den die menschliche Stimme hervorbringen kann.

Catherine Sadolin erforscht seit vielen Jahren die Stimme und den Vokaltrakt mit wissenschaftlichen Methoden, sodass wir uns jetzt nicht mehr nur auf unsere Wahrnehmung verlassen müßen, sondern mittlerweile ganz genau wissen, wie Klänge gemacht werden.

Die Gesangstechnik umfasst vier Bereiche:

  • Die drei grundlegenden Prinzipien – zur gesunden Klangerzeugung:
    Stütze, Twang und die richtige Kiefer und Lippen(ent)spannung.
  • Die vier Vocal-Modes:
    Neutral, Curbing, Overdrive, Edge sind vergleichbar mit einer Gangschaltung. Wir wählen in welchem Stil und in welcher Lautstärke wir singen möchten. Alle Stile sind möglich.
  • Klangfarben:
    Wir lernen, wie wir die Klangfarbe erzeugen können die wir uns wünschen. Heller oder Dunkler basiert auf den Einstellungen des Vokaltrackts.
  • Effekte:
    Wir nutzen Klangeffekte, um unsere Emotionen intensiver auszudrücken. Z.B. Distortion, Rattle, Creaking, Vibrato und Ornamentation.
    Hör dir z.B. Joe Cocker, Tom Waits, Melissa Etheridge, Christina Aguilera, Jesse J, Mariah Carey, Whitney Houston, Etta James, Pink, AC/DC, Harry Styles, Bruno Mars, Jonah Nilsson an und mit welchen Effekten diese Sänger*innen sich ausdrücken.
Gesangsunterricht Programm